Theater

Startdatum Startzeit Titel Ort Beschreibung
Donnerstag, 7. März 2024 19:00 Theatergastspiel - Gemeinsam ist Alzheimer schöner Kulturzentrum Saalbau

Veranstalter: Homburger Kulturgesellschaft gGmbH

 
Gemeinsam ist Alzheimer schöner - Liebesgeschichte

Gemeinsam ist Alzheimer schoener 

 

 

 

 

 

A. GON MÜNCHEN THEATER


Er und Sie haben ihr Leben miteinander verbracht. Jetzt sitzen sie gemeinsam in einer Seniorenresidenz. Sie erinnern sich an die Szenen ihrer Ehe, oder vielmehr: sie durchleben sie. Und es ist ganz erstaunlich viel präsent von einem bunten, erfüllten Leben. Glücksmomente, Verletzungen, Höhenflüge, Abgründe.


Auch wenn die beiden immer vergesslicher werden, einander Dinge vorwerfen, die sie gar nicht miteinander erlebt haben, weil sich die Erinnerung mehr und mehr verfälscht. Könnten diese zwei Alten noch einmal von vorne anfangen, sich schüchtern ineinander verlieben, als wären sie einander noch nie begegnet?


Karten gibt es in der Tourist-Info Homburg, Talstr. 57a (am Kreisel), unter www.ticket-regional.de oder an allen Ticket-Regional-VVK-Stellen

 

Donnerstag, 4. April 2024 19:00 Theatergastspiel - Ein Kuss Kulturzentrum Saalbau

Veranstalter: Homburger Kulturgesellschaft gGmbH

 
Ein Kuss - Soloauftritt von "Antonio Ligabue"

Ein Kuss 

 

 

 

 

A. GON MÜNCHEN THEATER


Karten gibt es in der Tourist-Info Homburg, Talstr. 57a (am Kreisel), unter www.ticket-regional.de oder an allen Ticket-Regional-VVK-Stellen

 

Donnerstag, 11. April 2024 19:00 Theatergastspiel - Pasta e Basta Kulturzentrum Saalbau

Veranstalter: Homburger Kulturgesellschaft gGmbH

 
Pasta e Basta - Ein italienischer Liederabend


Pasta e Basta

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hamburger Kammerspiele

Drei Köche, ein Kellner, eine Tellerwäscherin.

Einer aus der Küchencrew ist wirklich Koch aus Leidenschaft. Sein Leben besteht darin, köstliche Pasta-Gerichte zu kreieren und weiter nichts, Pasta e basta eben!


Für die anderen ist die Küche ein Platz ihrer Träume, Leidenschaften und der musikalischen Sehnsucht nach Italien. Kochlöffel ade, die Küche ist jetzt die große Bühne!
Die Kehlen werden erst stumm, als unerwartet eine Dame vom Amt in der Tür steht und droht, dem Treiben ein Ende zu setzen.

Seien Sie mit dabei, wenn die Bühne sich in ein italienisches Restaurant verwandelt - ein ganz besonderer Genuss für alle Sinne!


Karten gibt es in der Tourist-Info Homburg, Talstr. 57a (am Kreisel), unter www.ticket-regional.de oder an allen Ticket-Regional-VVK-Stellen

 

Donnerstag, 16. Mai 2024 19:00 Theatergastspiel - Mr. President First Kulturzentrum Saalbau

Veranstalter: Homburger Kulturgesellschaft gGmbH

 
Mr. President First - Schauspiel - Politik


Mr President First

 

 

 

 

 

 

A. GON MÜNCHEN THEATER

 

Ein Milliardär gründet eine neue Partei und macht den einflussreichen Fernsehstar Edward Tishler zu ihrem Präsidentschaftskandidaten. Geschickt nutzt man die moderne Vielfalt der Medienkanäle, Tishlers Umfragewerte schnellen in die Höhe, die Partei feiert ihn.

 

Als Tishler jedoch beginnt, seine streng vorgegebene Rolle zu verlassen, wendet sich das Blatt zugunsten des politischen Gegners. Schlimmer noch: Seine Freundin Emely trennt sich von ihm und wird zur Kandidatin der Gegenpartei. 

Man muss nicht lange suchen, um die Steilvorlage für dieses Boulevardstück zu entdecken.

Eine ebenso spannende wie unterhaltsame Auseinandersetzung mit dem Rechtspopulismus.


Karten gibt es in der Tourist-Info Homburg, Talstr. 57a (am Kreisel), unter www.ticket-regional.de oder an allen Ticket-Regional-VVK-Stellen

 

Karten für die nachfolgenden Veranstaltungen können Sie direkt per Internet über unseren Kooperationspartner  ticket_regional_logo2_web   buchen .

 

Wichtige Hinweise und Termine!

Die bisherigen Abonnements werden automatisch eine Saison verlängert, sofern sie nicht bis zum 30. Juni eines jeden Jahres schriftlich gekündigt werden. 

Neuabonnements können ab sofort im Kulturamt der Kreisstadt Homburg, Talstraße 57a, abgeschlossen werden.

Der Abschluss des Abonnements stellt einen rechtsgültigen Vertrag zwischen der Homburger Kultur gGmbH und dem Abonnenten dar, durch den dieser die Abonnementsbedingungen anerkennt.

Bei vom Veranstalter nicht zu vertretenden Programmausfällen und Terminverschiebungen ist eine Erstattung des Abo-Anteils nicht möglich.

Zur Vermeidung von Störungen der Veranstaltungen können verspätet eintreffende Besucher erst während einer Pause eingelassen werden.

Programmänderungen bzw. Ausfälle von Veranstaltungen bleiben vorbehalten. Der Veranstalter haftet nur für grobe Fahrlässigkeit.

Eine Rücknahme bereits bezahlter Eintrittskarten ist leider nicht möglich!

 

Kartenverkauf und Informationen:

Tourist-Info
Talstraße 57a
66424 Homburg /Saar
Telefon (06841) 101-820
Telefax (06841) 101-810
E-Mail: touristik@homburg.de

Öffnungszeiten: 
Montag bis Freitag 09.00 - 16.30 Uhr
Samstag 09.00 - 13.00 Uhr

Hinweis auf die Verwendung von Cookies

Diese Webseite enthält Cookies, um die Nutzbarkeit zu verbessern. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen möchten, akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen